Ausklang einer tollen Saison

Wie auch in den Vorjahren fand der Saisonabschluss der Montagsgolfer im Waldschlösschen statt, wo 30 Teilnehmer mit einem Glas Sekt von Basel und seiner Frau herzlich begrüßt wurden. Bevor es zum Essen ging, gab Dorit einen kleinen Rückblick auf die Saison und gab Neuigkeiten bekannt. Die schöne Golfreise nach Neustrelitz war mit 25 Teilnehmern sehr gut besucht und hat allen viel Spaß gemacht. Wenn es im nächsten Jahr nach Schloss Lüdersburg geht, sind sogar 28 Golfer und Golferinnen dabei. Die Spielbeteiligung innerhalb der Gruppe war wieder sehr groß und es sind sieben Neue in die Gruppe dazu gekommen. Hier gab es die erste kleine Siegerehrung: An den insgesamt 26 Spieltagen war Pinno Seebach sage und schreibe 25 Mal dabei, Sibylle Rauhut 24 und ihr Mann Dieter 23 Mal. Weitere Preise gab es für die größten Unterspielungen. Hier sei noch angemerkt, dass sich 20 Teilnehmer über die Saison unterspielten und sich über ein neues Handicap freuen können. 1. Platz Birgit Hoffmeister von 53 auf 34, 2. Platz Ralf Kraus von 47 auf 33 und 3. Platz für Klaus Hoffmeister von PE auf 45! Als Dankeschön von der Gruppe gab es für Dorit neben einem Gutschein etwas Besonderes -  Petra Eller trug ein selbstgedichtetes Werk über die Gruppe vor. Dann gab es endlich das super leckere syrische Büffet von Basel und es herrschte erst einmal „gefrässige“ Stille. Munter ging es dann weiter und wie auch in den Vorjahren hatte Dorit wieder eine kostenlose Tombala mit tollen Preisen vorbereitet. Nach diesem schönen geselligen Abend freuen sich alle schon auf die Golfsaison 2020, die am 6. April beginnt. dg