Was ist das?


7 Tage – je 8 Std Golf
8 Golfer/ Innen
1 hochmotivierter Golf-Pro
2 Top-Golfplätze und viel zu viele Pinien

 

Richtig: das war die 7-tägige Trainingsreise im November mit unserem Pro Tarik nach Andalusien 😊

 

Hier kommen einige Teilnehmerstimmen, die die Reise nicht besser beschreiben könnten:

Detlef:

Wow was für eine tolle Golfwoche mit acht netten Golffreunden und Tarik im Club Novo Sanctri in Andalusien!

Kaum raus aus dem Flieger, Power-Nap im Bus, Check-In im 5-Sterne Hotel und alle wollten sofort die ersten 9-Loch der topgepflegten 2x18Loch Golfplätze antesten!

Eine Hälfte nahe Meer vom Wind, die zweite von Bälle fressenden, dichten Pinien geprägt. Nie zuvor hatte ich einen Ball im Baum verloren, hier gleich vier!  Aber zum Trost gab es im Anschluss immer einen Drink auf der schönen Club-Terrasse.

Danach dann schnell noch in die Brandung, des erstaunlich warmen und wunderbar belebenden Atlantiks. Den Abend genoss man gemeinsam, beim überragenden, unglaublich vielfältigem Dinner-Buffet. Das Finale war dann immer eine Nach- und Vorbesprechung des nächsten Trainingstages, mal auf der Hotelterrasse mal an der Bar, mal mit Wasser mal mit Wein!

Die Tage begonnen früh, mit einem fantastischen, leckerem Frühstücksbuffet. An 5 Stationen wurde frisch gebacken, zubereitet, angerichtet. Dies war auch notwendig, denn Tariks Golfprogramm war nicht nur fördernd, sondern auch fordernd!

Jeden Tag mehrere Stunden Training und anschließend 18 Loch. Tarik hatte für jeden Tag und alle Spieler einen anderen Plan.  Die Zeit verging rasend und nach sieben Tagen konnte und wollte ich es kaum glauben, wie schnell die Zeit verging und dass es wieder nach Hause in die Tretmühle des Jobs und Alltags gehen sollte.

Für meinen Teil, hätte ich gern noch mehr Zeit gehabt, Tariks wertvolle Trainingstipps in Golfschwunggewohnheiten zu verwandeln!

So war es für mich auch nicht verwunderlich, dass so meine ich alle, aus der Gruppe, Tarik die Zusage gaben, bei seiner nächsten Golfreise wieder dabei zu sein!

Rosel und Berndt:

Im November, 20 C, 7 Tage blauer Himmel, 1 intensive aber kurze Dusche, 7-mal Golf meist 18 Loch und 7-mal Golfunterricht mit Tarik all das 130 km von Gibraltar im schönen Andalusien, Spanien, das IBEROSTAR  5 Sterne Hotel an der Atlantikküste (weißer Sandstrand ca. 15C Wassertemperatur), großzügigem Pool und Sauna, 2 Golfplätzen in nächster Nähe mit fantastischem Pinienbestand--- was will man mehr?

Wir waren 8 Golfer plus Tarik (davon 2 Paare) und bildeten ein harmonisches Team. Besonders in Erinnerung bleiben der laute trockene Knall, wenn ein Pinienstamm getroffen wurde, und Bälle, die von den Kronen eingezogen wurden.

6 Tage bereiteten wir uns in Einzelwertungen auf ein großes Ereignis vor. Am 7.Tag wurde Dreier Scramble gespielt mit dem Bemühen, unseren Lehrer, der von Schwarz spielte, zu unterbieten. Als Ergebnis muss gesagt werden, dass er uns alle gut eingestellt und eine Flasche Wein gern bezahlt hat.

Wir sind uns einig, dass diese Reise unvergesslich sein wird übrigens auch für ältere Semester. Die Reise war bestens organisiert.

Tarik danke, und hiermit melden wir uns für die nächste Reise an.

Berndt und Rosel

 

Veronika und Wolfgang:

Mit Pro Tarik Panitz zum Golfen zu verreisen heißt Üben, Üben, Üben. Und dabei ist Tarik ein geduldiger Pro. Zusätzlich laufen täglich die Golfrunden in einer traumhaften Umgebung. Wir kommen gerne wieder mit, wenn es heißt, Golfurlaub mit Tarik.

Veronika und Wolfgang, GC Wolfsburg/Boldecker Land im November 2019.

 

Christa:

Danke an Tarik für diese gelungene, herausfordernde und perfekt organisierte Trainingsreise – und wir hatten viel Spaß!!!

CD